Queer Refugees Welcome

Im Rahmen des diesjährigen CSD-Programms organisiert PLUS drei Veranstaltungen zum Thema lsbttiq Geflüchtete: einen öffentlichen Vortrag mit einem Vertreter einer Geflüchteten-Selbstorganisation, einen Workshop für Menschen, die sich gerne für Geflüchtete einsetzen wollen und einen Empowerment-Workshop ausschließlich für die Geflüchteten selbst.

Eine Community für alle – Engagiert für LSBTTIQ Geflüchtete, Workshop
Anmeldung bitte bis zum 06.07. unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wann: Freitag 14.7. 16-19 Uhr
Wo: PLUS, Max-Joseph-Str. 1, 68167 Mannheim

The situation of LGBTTIQ Refugees in Germany, Vortrag Talk with Abdullah Al Busaidi, "Queer Refugees for Pride"
Vortrag in englischer Sprache mit darauf folgender Diskussion und der Möglichkeit, Fragen auf Deutsch, Englisch und Arabisch zu stellen.
Talk in English language with subsequent discussion and the possibility to ask questions in German, English and Arabic
Wann: Dienstag 18.7. 19 Uhr
Wo: Förderband, D 4, 4; 68169 Mannheim

Refugee and LGBTTIQ? No need to hide!
Empowerment workshop for queer refugees
Workshop in English and Arabic language
Registration required at Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
When: Wednesday, 19.7. 2-5 p.m.
Where: The meeting place will be announced when you register.

Mehr Infos in unseren Terminen.

PLUS ist umgezogen!!

Nach 18 Jahren in der Alphornstraße 2 a, ist PLUS am 30.04. in neue und größere Räume in der Max-Joesph-Straße 1 umgezogen.

Wir sind jetzt barrierearm im 4. Stock mit Fahrstuhl über der Apotheke zu finden.

Unser großer Dank gilt allen Helfer_innen, die dazu beigetragen haben und beitragen, dass PLUS mehr Platz braucht und auch den Umzug tatkräftig und großzügig unterstützt haben.

Vielen Dank!!! ♥

 

Grillfest am anderen Ufer: wir sehen uns 2018!

Liebe Freund_innen von PLUS, weil unser Umzug sehr viel Kapazität verbraucht hat, pausieren wir schweren Herzens in der Saison 2017. Nächstes Jahr wird es das Grillfest am anderen Ufer auf jeden Fall wieder geben.

refugees welcome!

Support for lesbian, gay bisexual, transsexual, transgender, intersexual and queer refugees

Everybody seeking counselling and support about their gender identity and sexual orientation can receive this from PLUS. Of course this also applies to people who fled to Germany.
Aside from counselling we know some people offering personal meetings and private support, such as drinking coffee together or showing you around town.
As we wish this information to be noted we ask everybody to spread it.

More information about the offers from PLUS can be found here (russian, english, arabic, farsi and french).
Contact: +49 621 33 62 110 or via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Further support:
Information for LGBTTIQ refugees in Baden-Wurttemberg
rainbow-refugees.de
www.queer-refugees.de
Introductory information for refugees

Das LSBTTIQ Netzwerk Baden-Württemberg hat ein Positionspapier zum Thema Schutzbedarf LSBTTIQ Geflüchtete erarbeitet, das hier heruntergeladen werden kann.

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag 29. Juli
20:00 Uhr
KPL 90er PARTY

Mittwoch 9. August
19:00 Uhr
Geschichten von frauenliebenden Frauen über siebzig

Montag 18. September
19:00 Uhr
International LGBTTIQ MeetUp

Samstag 7. Oktober
15:00 Uhr
Lesbisch, queer, bi? - ich bin ich!

Samstag 7. Oktober
19:30 Uhr
Rainbow Lounge

Aktuelles Programmheft

Das gesamte Programmheft mit allen Angeboten hier.

 

Beratungstelefon

Di 16.00 - 18.00 Uhr

Do 09.00 - 11.00 Uhr

Tel. 0621 - 33 62 110

team@plus-mannheim.de

We speak English, on parle français, parliamo l’italiano!
Das Beratungsteam von PLUS bietet auch Beratung in den Sprachen
Englisch, Französisch und Italienisch an.

Information for LGBTTIQ refugees

Informationen für Mitarbeitende in der Geflüchtetenarbeit

Informationen zur Beratung in BW

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Jugendmitglied werden!

Mehr Infos zur Jugendmitgliedschaft hier.

 

Handicaps Welcome

Die Räume von PLUS sind behindertengerecht eingerichtet. Daher sind Menschen mit Behinderung bei den Angeboten gerne willkommen. Für die Planung der Seminare bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.

Spendenkonto

Konto des Fördervereins von PLUS

IBAN: DE38 6705 0505 0033 5320 24
BIC: MANSDE66XXX
SPK RHEIN NECKAR NORD