Auf dieser Seite sind Workshops, Seminare und Gruppenangebote mit verschiedensten Schwerpunkten für lsbttiq Menschen gelistet.

Wer sich anmelden möchte und/oder weitere Fragen hat, kann sich über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.
Die Angebote sind auch unter Termine zu finden.

 

POWER UP online Fortbildung: LSBTIQ in der Schule

Anmeldung bis 16.08.2020, mehr Informationen hier.


Bioener
getik pur!

Auch dieses Jahr gibt es wieder bei PLUS Körperselbsterfahrung für schwule und bisexuelle Männer – wegen der Corona-Pandemie in den Herbst verschoben und den neuen Bedingungen angepasst. Denn auch in dieser kontaktschwierigen Zeit ist es für die eigene Gesundheit von großer Bedeutung sich selbst zu spüren, die eigenen Lungen und das Herz zu weiten, den inneren Keller zu durchforsten, neue Männer kennenzulernen sowie alte wieder zu treffen.

Termin: 02.–04.10.2020

Ort: Praxis Thomas Heinrich, Lange Rötterstr. 11–17, Eing. Melchiorstr.

Leitung: Thomas Heinrich

Kosten: 144 Euro

 

Auf dem Weg zu mir selbst

Körperorientierte Therapiegruppe für Lesben in Mannheim

… als Wegbegleitung für Lesben, die Lust und den Mut haben, im geschützten Rahmen einer festen Gruppe sich selbst und anderen zu begegnen, sich berühren lassen von sich und anderen, um das erforschen, was – auch an Ungelebtem – in ihnen steckt. Eine Gruppe für Lesben, die den Wunsch haben, Schritt für Schritt freier und lebendiger zu werden und so ihren eigenen Weg zu gehen. Du nimmst dir Zeit und Raum für dich, wo du dir erlaubst zu „sein“, um bei dir anzukommen. Du kommst in Verbindung mit dir, deinem Körper,
deinen Gefühlen und Bedürfnissen und auch Grenzen. Du findest Ausdruck für deine Gefühle wie Liebe, Wut, Trauer etc., abgespaltene und ungel(i)ebte Seiten werden wiederbelebt und lassen dich lebendiger werden.

Hintergrund unserer Arbeit bildet die feministische Körperpsychotherapie, eine behutsame, sanfte, tiefe und auch dynamisch kraftvolle und lustvolle Methode, die dich auf die Stimme deines Körpers hören lässt und dich jetzt und hier im Kontakt mit dir und in der Begegnung mit anderen unterstützt. Wir arbeiten mit Übungen zur Körperwahrnehmung, mit Körperarbeit, Bewegung, Tanz, mit Imaginationen, kreativen Medien und weiteren Methoden der humanistischen Therapien unter Einhaltung der Abstandsund Hygieneregeln.

Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Einführungstag: 18. Oktober 2020, 10:00–17:30 Uhr

Die Gruppe trifft sich alle 6–8 Wochen. Verbindliche Anmeldung erfolgt
nach dem Einführungstag für weitere 5 Termine.

Ort: Variablis. Elisabethstraße 26, 69123 Heidelberg-Wieblingen
Kursgebühr: 90 Euro je Termin

Ein telefonisches Vorgespräch ist erforderlich.

Leitung /Anmeldung: Christiane Tutschner, Körpertherapeutin (ECP), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.christiane-tutschner-institut.de
und Eva Hartard, feministische Körper- und Gestalttherapeutin, www.e-c-h-t.de

 

 

Spendenkonto

Konto des Fördervereins von PLUS e.V.
IBAN: DE94 6709 0000 0093 5645 02
BIC: GENODE61MA2
VR Bank Rhein-Neckar e.G.