Mitarbeiter_innen

Simin Alimohammadi
Jg .1957, BWL-Studium im Iran, Umschulung zur Bürokauffrau in Deutschland
Personalverwaltung und Buchhaltung

Dr. phil. Ulli Biechele
Jg. 1964, Dipl.-Psychologe, Ausbildung in Verhaltenstherapie und klient_innenzentrierter Gesprächsführung
Organisationsleitung, Beratung

Em Brett
Jg. 1995, Psycholog*in (B.Sc.)
Öffentlichkeitsarbeit, Datenschutz & Jugend, Beratung bei KOSI.MA, Co-Leitung der JuLe

Marc Fischer
Jg. 1989, Sozialarbeiter (M.A.)
Organisationsleitung
Leitung von KOSI.MA, hier Fundraising, Beratung, Prävention & Schulaufklärung

Susi Frey
Jg. 1972, Dipl.-Übersetzerin, Industriekauffrau
Verwaltungsmitarbeiterin bei PLUS

Thomas Heinrich
Jg. 1964, Dipl.-Psychologe, Internationaler Trainer für Bioenergetische Analyse, Bioenergetischer Analytiker (IIBA), Certified Advanced RolferTM, Heilpraktiker in eigener Praxis www.praxis-thomas-heinrich.de
Berater und Supervisor im Rahmen der Jugendarbeit sowie Seminarleiter bei PLUS

Eve Hessas
Jg. 1989, Psychologin M.Sc., Weiterbildung Systemische Beratung (SG)
Bera
tung und Begleitung von geflüchteten Menschen

Andrea Lang
Jg. 1967, Dipl.-Psychologin, Systemische Therapeutin und Beraterin/Sexualtherapeutin in eigener Praxis www.lang-praxis.de
Beratung bei PUS, Projektleitung POWER UP

Danny Perdomo
Beratung und Begleitung von geflüchteten Menschen

Daniel Pientka
Jg. 1995, Psychologe (B.Sc.)
Prävention & Beratung bei KOSI.MA, Leitung des Checkpoints

Lisa Schlode
Jg. 1990, Sozialarbeiterin (M. A.)
Organisationsleitung von PLUS,  ehrenamtliche Co-Leiterin der JuLe

Caroline Wirth
Dipl. Psychologin
Beratung

Ehrenamtliche

Anouk
Jg. 1990, stud. phys.
Organisation Queer Weekend Lounge

Elias
Jg. 1989, Organisation der sT*ernchen

Mica
Jg. 1999, Organisation der sT*ars

Patricia
Jg. 1995, Organisation der sT*ars

Philian
Jg. 1996, Organisation der sT*ars

Elvira Bohl
Jg. 1984, Psychologin
Workshopleiterin bei POWER UP

Miriam Capelle
Workshopleiterin bei POWER UP

David Kaiser
Jg. 1989, stud. paed.
Leiter der Gipfelstürmer, Workshopleiter bei POWER UP

Christoph Leder
Jg. 1980, stud. paed.
Mitarbeit/Workshopleitung bei POWER UP

Lisa Müller-Haude
Jg. 1992, Organisation der QWL Heidelberg

 

Spendenkonto

Konto des Fördervereins von PLUS e.V.
IBAN: DE94 6709 0000 0093 5645 02
BIC: GENODE61MA2
VR Bank Rhein-Neckar e.G.