Eine Paarberatung wird immer von einem Beratungsteam durchgeführt, so dass ein ratsuchendes Paar in der Regel zwei BeraterInnen des gleichen Geschlechts als AnsprechpartnerIn hat. Dadurch kann eine größere Neutralität aufrechterhalten werden und es können wertvolle zweite Rückmeldungen in den Prozess einfließen.

Eine Sitzung dauert 90 Minuten. Aufgrund des Projektes Landesweite Beratung kann die Beratung aktuell kostenlos angeboten werden.

Wozu Beratung und Psychotherapie für Schwule und Lesben?

Der Verband von Lesben und Schwulen in der Psychologie
(VLSP) hat hierzu vielfältige Informationen zusammengestellt,
nachzulesen unter www.vlsp.de

Spendenkonto

Konto des Fördervereins von PLUS

IBAN: DE38 6705 0505 0033 5320 24
BIC: MANSDE66XXX
SPK RHEIN NECKAR NORD