Termine

InfoAbend Ehrenamtliche Begleitung LSBTTIQ Geflüchteter
Mittwoch, 04. Dezember 2019, 18:00 Uhr

PLUS e.V. bietet u.a. psychologische Beratung, Treffen, Jugendgruppen und Veranstaltungen von LSBTTIQ für LSBTTIQ Menschen (lesbische, schwule, bisexuelle, transgender, transsexuelle, intersexuelle und queere).
Im Rahmen dieser Arbeit unterstützten wir auch Menschen, die aufgrund ihrer sexuellen oder geschlechtlichen Identität aus ihrem Heimatland fliehen mussten.  
 
Viele der Geflüchteten benötigen über unsere Beratung und die Gruppenangebote hinaus weitere individuelle Unterstützung, die in Form von ehrenamtlichem Engagement erfolgen kann. Dieses kann von Inhalt und Umfang ganz unterschiedlich ausfallen und ist abhängig von den Ressourcen der ehrenamtlichen Helfer_in und den Anliegen der Geflüchteten, z.B.:  
- Gemeinsam Kaffee trinken, Spazieren gehen oder Sport treiben
- Begleitung zu Parties und Veranstaltungen in der Community 
- Hilfe beim Deutsch Lernen oder gemeinsames Deutschsprechen 
- Begleitung zu Ämtern, Behörden, und anderen Terminen
- Hilfe bei der Arbeits- und Ausbildungssuche, Erstellen von Bewerbungsunterlagen
- Hilfe bei der Wohnungssuche
- Erklärung offizieller Dokumente/Briefe


Außerdem besteht auch die Möglichkeit, sich bei der Vorbereitung und Durchführung regelmäßiger Veranstaltungen für die Geflüchteten ehrenamtlich zu engagieren.  
 
Wir bieten dabei:
- Fachliche Begleitung und Input durch regelmäßige gemeinsame Supervisionstermine
- Austauschmöglichkeiten über Probleme und Fragen
- Schulungen und Anbindung an Schulungen und Fortbildungen

Wer neu einsteigen möchte, ist herzlich willkommen, am nächsten InfoAbend reinzuschnuppern!

Ort PLUS e.V., Max-Joseph-Straße 1, 68167 Mannheim, 4. Stock

Anmeldung

Anmeldung für Seminare bzw. wenn im Veranstaltungstext angegeben

team@plus-mannheim.de

Tel. 0621 - 336 21 10

Fax. 0621 - 336 21 89

Spendenkonto

Konto des Fördervereins von PLUS e.V.
IBAN: DE94 6709 0000 0093 5645 02
BIC: GENODE61MA2
VR Bank Rhein-Neckar e.G.