Termine

Workshop Bi* Empowerment
Montag, 23. September 2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr

Bi* empowermentworkshop zum Bi*Visibility Day 2019

Gibt es Bisexualität überhaupt? Wann darf ich mich bisexuell nennen? Was ist eigentlich Pansexualität? Warum fühle ich mich sowohl in LGBTIQ/queeren Communities unwohl als auch im Heterokontext?

In diesem Workshop wollen wir uns über Bisexualität* austauschen bzw. über alle Begehren, die sich nicht nur auf ein Geschlecht/Gender beziehen. Das Wissen über spezielle Herausforderungen, gegenwärtige aktivistische Diskurse und die gemeinsame Vernetzung nutzen wir für unser Empowerment. Auch wenn sich die selbstgewählte (sexuel-le) Identität ändern kann, ist sie trotzdem immer richtig. „Bi*/Bisexualität*“ wird im Workshop als Überbegriff für sexuelle Identitäten verwendet, die mehr als ein Geschlecht/Gender begehren.

Termin: 23.09.19, 18:00–21:00 Uhr
Workshop Leitung: Dr.in Renate Baumgartner ist wissenschaftliche Mitarbeiterin (Post-Doc) am Zentrum für Gender- und Diversitätsforschung der Eberhard Karls Universität Tübingen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Sexualität_en (v.a. plurisexuelle Begehren) und Gender sowie Gender und Diversität in den Natur- und Lebenswissen-schaften

 

Ort PLUS-Räumlichkeiten, 4. OG, Max-Joseph-Straße 1, 68167 Mannheim

Anmeldung

Anmeldung für Seminare bzw. wenn im Veranstaltungstext angegeben

team@plus-mannheim.de

Tel. 0621 - 336 21 10

Fax. 0621 - 336 21 89

Spendenkonto

Konto des Fördervereins von PLUS e.V.
IBAN: DE94 6709 0000 0093 5645 02
BIC: GENODE61MA2
VR Bank Rhein-Neckar e.G.