Bei PLUS gibt es aktuell fünf Jugendgruppen, die sich in selbstorganisierten Gruppen regelmäßig treffen. Wie die Treffen aussehen entscheidet jede Gruppe für sich. Die Gruppenleitenden werden von den Psycholog_innen bei PLUS begleitet und durch regelmäßige Supervision und Fortbildung unterstützt.

Mehr Infos zu den Gruppen gibt es auf der eigenen Jugend-Webseite: http://jugend.plus-mannheim.de.

   

 

Die Jugendgruppen von PLUS sind auch Teil des Landesverbands Queer Future BW. Auf dessen Homepage findet ihr unter anderem auch Jugendgruppen anderswo in Baden-Württemberg.

 

Jugendgruppe sT*ernchen sucht weitere*n Leiter*in!

Wir sind eine Jugendgruppe beim Verein Plus in Mannheim, die Treffen für trans, inter und nichtbinäre Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 13 und 23 Jahren organisiert. Unsere Gruppe ist ein lustiger Haufen, wir kochen gemeinsam, reden über Interessen und Hobbies, tauschen uns über Erfahrungen aus und unterstützen uns gegenseitig.

Wir suchen eine weitere trans, inter oder nicht-binäre Person in der ehrenamtlichen Leitung der Gruppe.

Unsere Tätigkeiten als Jugendgruppenleitung umfassen:

  • Organisieren und Leiten der zweiwöchigen Gruppentreffen (zurzeit finden diese am Sonntag statt)
  • Supervisionstreffen mit unseren Ansprechpartner*innen bei Plus
  • Planen und Begleiten von Ausflügen wie gemeinsame Kinobesuche u.ä.
  • Vernetzungstreffen mit den anderen Jugendgruppen bei Plus

Idealerweise bist du zwischen 24 und 35 Jahre alt und hast bereits Erfahrung mit der Leitung von Jugendgruppen oder eine Ausbildung im sozialen Bereich.
Wenn du Interesse daran hast, uns kennenzulernen, schreib uns doch eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Wir würden uns freuen!

Jugendgruppe Gipfelstürmer sucht weiteren Leiter!

Bei uns treffen sich junge Schwule, Bisexuelle oder Jungs, die es eben noch nicht so genau wissen, im Alter von 16 bis 23 Jahren, um Spaß zu haben, neue Leute kennen zu lernen oder einfach nur um zu reden. David sucht Verstärkung für das Leitungsteam. Schwule, bisexuelle oder queere Männer zwischen 23 und 30 Jahre, die Lust haben, mit ihm die Treffen der Gipfelstürmer zu organisieren und zu gestalten, können sich gerne per Mail an ihn wenden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Förderung

Die JuLe und die Gipfelstürmer werden gefördert durch das Jugendamt der Stadt Mannheim.

Spendenkonto

Konto des Fördervereins von PLUS e.V.
IBAN: DE94 6709 0000 0093 5645 02
BIC: GENODE61MA2
VR Bank Rhein-Neckar e.G.