Mit der Trägerschaft von KOSI.MA hat PLUS Verantwortung übernommen, die über die LSBTTIQ-Community hinausgeht. Insgesamt wird die Arbeit von PLUS immer komplexer und bedarf der Unterstützung und Beratung in der Stadtgesellschaft.
Um hier Strukturen für eine gute Entwicklung zu schaffen, gründete sich am 26.10.2015 der neue PLUS-Beirat.

Er besteht aus dem  Dekan der ev. Kirche Ralph Hartmann, Prof. Astrid Hedtke-Becker von der Hochschule Mannheim, Miguel Angel Herce, dem Vorsitzenden des Migrationsbeirats, der Caritas-Geschäftsführerin Regina Hertlein, dem HIV-Schwerpunktarzt Dr. Dieter Schuster, den Gemeinderät_innen Nicolas Löbel, Dr. Birgit Reinemund und MdL Dr. Stefan Fulst-Blei.

Spendenkonto

Konto des Fördervereins von PLUS e.V.
IBAN: DE94 6709 0000 0093 5645 02
BIC: GENODE61MA2
VR Bank Rhein-Neckar e.G.